Jan03
2016
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 2 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Barsan Global Logistics übernimmt 450 Mercedes-Benz Actros. Foto: Süer Sülün (rechts im Bild), Leiter Sales & Marketing der Mercedes-Benz Türk, übergibt Cengiz Çaptu? (links im Bild), Vorsitzender der Geschäftsleitung Barsan Global Logistics, den 450. Actros 1841.

Barsan Global Logistics übernimmt 450 Mercedes-Benz Actros. Foto: Süer Sülün (rechts im Bild), Leiter Sales & Marketing der Mercedes-Benz Türk, übergibt Cengiz Çaptu? (links im Bild), Vorsitzender der Geschäftsleitung Barsan Global Logistics, den 450. Actros 1841.

Großauftrag für Mercedes-Benz Türk: Barsan Global Logistics hat seine Flotte mit 450 Mercedes-Benz Actros 1841 erweitert. Die im Werk Wörth produzierten Sattelzugmaschinen in der Lowliner-Variante sind mit einer Luftfederung, einem Niederrahmen und einer zusätzlichen Luftfederung für die Vorderachse ausgestattet. Alle Lkw fahren mit umweltfreundlicher Euro V-Technologie. Für Mercedes-Benz Türk handelt es sich um das größte Lkw-Flottengeschäft in der fast 50jährigen Firmengeschichte.

„Kundenzufriedenheit ist für uns das größte Lob. Ich bin stolz, dass wir die Barsan Global Logistics Flotte nun mit weiteren 450 Mercedes-Benz Actros 1841 verstärken und damit einen Rekord in unserer Unternehmensgeschichte verzeichnen konnten“, so Süer Sülün, Leiter Sales & Marketing bei Mercedes-Benz Türk.

„Neben den niedrigen Betriebskosten und dem geringen Kraftstoffverbrauch waren die leistungsfähigen Motoren des Mercedes-Benz Actros ausschlaggebend für unsere Kaufentscheidung“, sagte Cengiz Çaptu?, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Barsan Global Logistics. „Wir wollen unseren Erfolg mit Hilfe von Mercedes-Benz Nutzfahrzeugen weiter ausbauen.“

Mercedes-Benz Türk wurde 1967 in Istanbul gegründet und stieg 1968 in die Produktion von Omnibussen für den türkischen Markt ein. Seit 1986 stellt Mercedes-Benz Türk im Werk Aksaray, rund 230 Kilometer südöstlich der Hauptstadt Ankara, Lkw her. Zum heutigen Produktportfolio des türkischen Werkes zählen neben dem Actros auch die Lkw-Modelle Axor, Atego und das Allround-Nutzfahrzeug Unimog. Das Werk Aksaray beschäftigt rund 1.700 Mitarbeiter und zählt somit zu einer der wichtigsten Arbeitgeber in der Region. In dem seit 2003 nach der ISO Umweltnorm zertifizierten Werk werden höchste Umweltstandards erfüllt.

Mercedes-Benz ist seit mehr als 10 Jahren Marktführer im türkischen Markt für mittelschwere und schwere Lkw. Für Mercedes-Benz ist die Türkei zudem einer der größten Lkw-Absatzmärkte. Im Jahr 2014 verkaufte Mercedes-Benz Lkw gut 18.000 Fahrzeuge in der Türkei.

Foto: Daimler AG

www.mercedes-seite.de

www.mercedes-seite.de

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Sonntag, den 03. Januar 2016 um 00:10 Uhr  |  1.998 Besuche

Abgelegt unter Actros

Tags: , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card