Jan22
2012
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 3 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Die Mercedes-Benz C-Klasse fuhr in den Top 50 der erfolgreichsten Modelle 2011 auf Platz fünf. Insgesamt wurden 79.820 Fahrzeuge zugelassen.

Die Mercedes-Benz C-Klasse fuhr in den Top 50 der erfolgreichsten Modelle 2011 auf Platz fünf. Insgesamt wurden 79.820 Fahrzeuge zugelassen.

Der Automarkt hat sich im vergangenem Jahr trotz internationaler Krisen sehr positiv entwickelt. Insgesamt wurden 3 173 634 Fahrzeuge neu zugelassen. Ein Plus von 257.374 Autos im Vergleich zu 2010. Vor allem die deutschen Hersteller konnten einen ordentlichen Zuwachs verbuchen und Ihre Marktanteile ausbauen. Marktanteil 2011 von Mercedes-Benz: 9 Prozent. Smart 0,9 Prozent.

Fast zwei Drittel aller Neuwagen kamen aus Deutschland. Klare Gewinner: Oberklasselimousinen. Ein Plus von 30,3 Prozent. Vans (+27,3 %) und SUV´s (+22 %) gehörten ebenfalls zu den Gewinnern des vergangenen Jahres. Zugelegt haben auch die Kompakten (+1,9 %) und die Sportwagen (+4,2 %). Die Kleinwagen sind die Verlierer 2011. Sie legten zwar um 6,3 Prozent zu, verloren aber 12,4 Prozent Marktanteil.

Positiv die Emissionsentwicklung: der durchschnittliche CO2-Ausstoß aller Neuzulassungen ging auf 146,1 g/Km zurück. Auf dem Vormarsch sind die Elektro- und Hybridfahrzeuge. 2.154 Elektroautos und 12.622 Hybridwagen wurden 2011 zugelassen.

Die Mercedes-Benz C-Klasse fuhr in den Top 50 der erfolgreichsten Modelle 2011 auf Platz fünf. Insgesamt wurden 79.820 Fahrzeuge zugelassen. Die E-Klasse sichert sich den sechsten Platz mit 72.781 Fahrzeugen. Auf Platz 20 die A-Klasse mit 43.542 Fahrzeugen. 30.053 Fahrzeuge sicherten der B-Klasse den Platz 28, gefolgt auf Platz 29 vom smart fortwo mit 29.465 Fahrzeugen.

Im Markenranking positioniert sich Mercedes-Benz 2011 auf Rang 3 mit insgesamt 285.651 zugelassenen Fahrzeugen. Smart mit 29.470 Fahrzeugen auf Rang 25.

Der Markbeobachter DATAFORCE ermittelte, dass die Mercedes-Benz C-Klasse bei den beliebtesten Dienstwagen auf Rang sechs fuhr. Auf dem Privatmarkt positionierte Sie auf dem vierten Platz noch vor der A-Klasse (Rang 7).

Foto: Daimler AG

 

Quelle Zulassungszahlen: Kraftfahrtbundesamt (KBA)

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Sonntag, den 22. Januar 2012 um 20:11 Uhr  |  2.402 Besuche

Abgelegt unter Wettbewerb

Tags: , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card