Jun25
2018

Katrin Adt übernimmt die Leitung von smart

Veröffentlicht in Personen Keine Kommentare »
Geschrieben 25. Juni 2018 (vor 4 Wochen) von
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 2 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Katrin Adt übernimmt Leitung von smart

Katrin Adt übernimmt die Leitung von smart

Katrin Adt (46) wird im September neue Leiterin des Produktbereichs smart bei der Daimler AG. Adt ist seit 1999 im Unternehmen und war bis 2013 in verschiedenen leitenden Vertriebsfunktionen für Daimler tätig. Sie verantwortete unter anderem das weltweite Vertriebsmanagement von smart und war als Chief Executive Officer der luxemburgischen Vertriebsorganisation zuständig für Wholesale, Retail und Service von Mercedes-Benz Cars, Mercedes-Benz Trucks und Mercedes-Benz Busse.

Ihre Leidenschaft für Personalentwicklung führte Adt 2013 zu einer der größten international tätigen Personalberatungen. Im darauf folgenden Jahr kehrte sie in den Personalbereich bei Daimler als Vice President zurück. Hier war sie unter anderem zuständig für Personalentwicklung, Qualifizierung, die Betreuung der obersten Führungsebene, die deutschlandweite HR Shared Service Organisation sowie die neue Führungskultur Leadership 2020, mit der Daimler eine agile und innovative Organisation stärkt und sich für die Zukunft ausrichtet.

Britta Seeger, Vorstandsmitglied der Daimler AG, verantwortlich für Mercedes-Benz Cars Vertrieb: „Mit Katrin Adt übernimmt eine Managerin mit langjähriger internationaler Erfahrung die Leitung von smart. Mit ihrer Erfahrung aus unterschiedlichen leitenden Funktionen in Marketing und Sales sowie bei der kulturellen Weiterentwicklung von Daimler durch die konzernweite Initiative Leadership 2020, wird Katrin Adt die Marke smart erfolgreich in die Zukunft lenken.“ 

Adt folgt auf Dr. Annette Winkler (58), die, wie bereits berichtet, nach acht Jahren ihre Aufgabe als Leiterin des smart Produktbereichs und damit ihre operative Tätigkeit zum 30. September 2018 beendet. Sie bleibt der Daimler AG weiterhin verbunden und wird ab dem 1. Januar 2019 in den Aufsichtsrat von Mercedes-Benz Südafrika wechseln.

Foto: Daimler AG

Liken Sie mercedes-seite.de auf Facebook. Werden Sie Follower von Maik Jürß auf twitter, google+ und Pinterest. Wir sind auch bei Instagram (mercedesminusseitepunktde).

Liken Sie mercedes-seite.de auf Facebook. Werden Sie Follower von Maik Jürß auf twitter, google+ und Pinterest. Wir sind auch bei Instagram (mercedesminusseitepunktde).

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Montag, den 25. Juni 2018 um 00:05 Uhr  |  256 Besuche

Abgelegt unter Personen

Tags: ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card