Dez28
2012
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 1 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Das renommierte Institut „ÖkoTrend“ hat den Mercedes-Benz ML 250 BlueTEC 4MATIC sowie den Mercedes-Benz B 200 Natural Gas Drive als umweltfreundlichste Autos ihrer Klasse ermittelt. Deshalb hat die Fachzeitschrift AUTO TEST beide Modelle als „Sieger in Grün“ ausgezeichnet.

AUTO TEST SIEGER in GRÜN! 2013“: Mercedes-Benz ML 250 BlueTEC 4MATIC (W166)

AUTO TEST SIEGER in GRÜN! 2013: Mercedes-Benz ML 250 BlueTEC 4MATIC (W166)

Das unabhängige wissenschaftliche Institut „ÖkoTrend“ analysiert und bewertet seit 1995 Produkte nach ökologischen Gesichtspunkten und der sozialen und ökologischen Verantwortung der Herstellerunternehmen. Besondere Beachtung findet das jährlich veröffentlichte Auto-Umwelt-Ranking. Es bewertet auf einer großen Datenbasis umfassend die Umweltverträglichkeit von zahlreichen Automodellen in zwölf Kategorien. Dazu zählen Verbrauch, Schadstoffe, Herstellung, Logistik, Recycling und das Umweltmanagement des Herstellers.

Bereits zum zweiten Mal hintereinander belegt dieses Jahr der Mercedes-Benz ML 250 BlueTEC 4MATIC den Spitzenplatz bei den SUVs. Bei den Kompakt-Vans hat das Institut ebenfalls ein Modell von Mercedes-Benz auf den ersten Rang gesetzt – den B 200 Natural Gas Drive. Das Fachblatt AUTO TEST belohnte deshalb beide mit der Auszeichnung „AUTO TEST SIEGER in GRÜN! 2013“.

Seine Top-Platzierung unter den SUV verdankt der Mercedes-Benz ML 250 BlueTEC 4MATIC unter anderem seinem modernen Vierzylinder-Diesel mit Direkteinspritzung und Turboaufladung. Er schöpft aus 2.143 Kubikzentimeter Hubraum 150 kW (204PS) und stellt ein kraftvolles Drehmoment von 500 Nm zur Verfügung. Damit beschleunigt er in 9,0 Sekunden von 0 auf 100 km/h und begnügt sich dennoch mit 6,0 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer bei einer CO2-Emissionen von 158 g/km (kombiniert). Damit kann er bis zu 1500 Kilometer weit fahren, ohne nachzutanken.

AUTO TEST SIEGER in GRÜN! 2013“: Mercedes-Benz B 200 Natural Gas Drive (W242)

AUTO TEST SIEGER in GRÜN! 2013: Mercedes-Benz B 200 Natural Gas Drive (W242)

Der Mercedes-Benz B 200 Natural Gas Drive arbeitet nach dem Monovalent+-Prinzip. Das bedeutet, dass sein Motor grundsätzlich mit Gas betrieben wird. Für Notfälle ist ein kleiner, zwölf Liter fassender Benzintank an Bord. Sollte der Gastank einmal leer sein, schaltet das Fahrzeug automatisch und unmerklich auf Benzinbetrieb um.

Dank Erdgasbetrieb verursacht der 156 PS starke Motor des B 200 NGD über 16 Prozent weniger CO2-Emissionen, deutlich sauberere Abgase als mit Benzin- oder Dieseltreibstoff sowie rund 50 Prozent niedrigere Kraftstoffkosten als der vergleichbare Benziner.

Weil der Fahrer den Benzinbetrieb nicht selbst wählen kann, ist der B 200 Natural Gas Drive steuergünstig als Erdgasfahrzeug zertifiziert. Die Reichweite beträgt im Erdgasbetrieb rund 500 Kilometer.

 

Fotos: Daimler AG

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Freitag, den 28. Dezember 2012 um 22:53 Uhr  |  2.281 Besuche

Abgelegt unter Auszeichnung

Tags: , , , , , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card