Mrz20
2017
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 3 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


 

Oben ohne mit richtig Power – das BRABUS 650 Cabriolet

Oben ohne mit richtig Power – das BRABUS 650 Cabriolet

Ein 650er Mercedes-Cabrio gibt es nicht nur bei Maybach. BRABUS präsentierte auf dem Genfer Autosalon 2017mit dem BRABUS 650 Cabriolet seine Interpretation eines Power-Cabrios auf Basis der C-Klasse.

Auf Basis des Mercedes-AMG C 63 S Cabriolets verpassen die Bottroper Tuner dem Achtzylinder-Biturbo-Triebwerk 650 PS bei 5.800/min (plus 140 PS) und ein maximales Drehmoment von 820 Nm, das zwischen 1.750 und 4.500/min. anliegt. Derart erstarkt sprintet der offene Viersitzer in nur 3,7 Sekunden bis Tempo 100 und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 320 km/h.

Verwirklicht wurde der Kraftzuwachs durch zwei spezielle Turbolader mit größerer Verdichtereinheit und einer speziellen Rumpfgruppe mit verstärkter Axiallagerung. Des Weiteren hat BRABUS das elektronische Motormanagement modifiziert.

Oben ohne mit richtig Power – das BRABUS 650 Cabriolet

Oben ohne mit richtig Power – das BRABUS 650 Cabriolet

Die Power leitet der künftigeBRABUS-Fahrer via Siebengang-Sportgetriebe aus dem C 63 S per Lenkradpaddels auf die 20 Zoll großen Hinterräder, die mit Sportreifen der Dimension 285/30 ZR 20 bezogen sind. Vorn kommen Reifen der Dimension 255/30 ZR 20 zum Einsatz. Um denBRABUS 650 als Cabrio auf der Straße zu halten, wurde auch das Fahrwerk modifiziert. Spezielle Sportfedern mit Gewindehöhenverstellung sind mit den serienmäßigen Ride Control-Stoßdämpfern mit adaptiver Verstelldämpfung kombiniert. Damit kann zudem die Fahrwerkshöhe individuell eingestellt werden. Der Verstellbereich liegt zwischen 20 und 40 Millimetern Tieferlegung.

Akustisch und optisch soll die Edelstahl-Auspuffanlage mit Klappensteuerung das Cabriolet aufwerten. Sie ermöglicht ein elektronisch vom Cockpit aus gesteuertes Soundmanagement. Per Knopfdruck kann wahlweise zwischen dezentem „Coming home“-Modus und betont sportlichem Motorsound mit geöffneten Abgasklappen gewechselt werden.

Oben ohne mit richtig Power – das BRABUS 650 Cabriolet

Oben ohne mit richtig Power – das BRABUS 650 Cabriolet

Oben ohne mit richtig Power – das BRABUS 650 Cabriolet

Oben ohne mit richtig Power – das BRABUS 650 Cabriolet

Oben ohne mit richtig Power – das BRABUS 650 Cabriolet

Oben ohne mit richtig Power – das BRABUS 650 Cabriolet

Oben ohne mit richtig Power – das BRABUS 650 Cabriolet

Oben ohne mit richtig Power – das BRABUS 650 Cabriolet

Oben ohne mit richtig Power – das BRABUS 650 Cabriolet

Oben ohne mit richtig Power – das BRABUS 650 Cabriolet

Fotos: brabus.com

www.mercedes-seite.de

www.mercedes-seite.de

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Montag, den 20. März 2017 um 00:05 Uhr  |  320 Besuche

Abgelegt unter C-Klasse

Tags: , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card