Artikel mit ‘S 205’ getagged

Mercedes-AMG C 63 und C 63 S – Verkaufsstart für die sportlichen Spitzenmodelle der C-Klasse

Donnerstag, 06. September 2018
Mercedes-AMG C 63 und C 63 S - Verkaufsstart für die sportlichen Spitzenmodelle der C-Klasse

Mercedes-AMG C 63 und C 63 S – Verkaufsstart für die sportlichen Spitzenmodelle der C-Klasse

Ab sofort kann das umfangreich aufgewertete Kraftpaket der C-Klasse bestellt werden. Als Limousine startet der Mercedes-AMG C 63 mit 476 PS in Deutschland bei 77.588 Euro inkl. 19% MwSt. Beim T-Modell mit gleicher Motorisierung liegt der Einstiegspreis bei 79.254 Euro. Coupé und Cabriolet beginnen bei 79.492 bzw. 85.204 Euro. Das 4,0-Liter-V8-Biturbo-Triebwerk ist für alle vier Karosserievarianten als Mercedes-AMG C 63 S auch in einer zweiten Leistungsstufe mit 510 PS erhältlich.

Leistungsstarke V8-Motoren, begeisternde Fahrdynamik und die eigenständige, vom Motorsport inspirierte Ausstattung haben die Spitzenmodelle der C-Klasse von Mercedes-AMG zu Bestsellern gemacht.

Limitierte Kleinserie des Mercedes-Benz C 63 AMG T-Modells von CL by Christian Lübke

Dienstag, 04. Oktober 2016
Limitierte Kleinserie des Mercedes-Benz C 63 AMG T-Modells von CL by Christian Lübke

Limitierte Kleinserie des Mercedes-Benz C 63 AMG T-Modells von CL by Christian Lübke

In Zusammenarbeit mit dem Chiptuner SKN und Schmidt-Felgen hat sich CL by Christian Lübke dem Mercedes-Benz C 63 AMG T-Modell angenommen. Ergebnis ist ein über 300 km/h schneller, 620 PS starker und mit exklusiven 20 Zoll Felgen ausgestatteter Kombi. 

Handgeschweißte goldene Nähte bei ihren Abgasanlagen sind das Markenzeichen von CL by Christian Lübke. Die neueste Kleinserie einer Anlage – auf 100 Exemplare limitiert – verbauten die Spezialisten aus Bad Bentheim bei Münster im Mercedes-Benz C 63 AMG T-Modell (S205). Um die Leistung des Serientriebwerks zu steigern, holte sich Christian Lübke den Chiptuning-Betrieb SKN ins Boot. Die passenden 20-Zöller designte und fertigte die Firma Schmidt-Felgen.


QR Code Business Card