Artikel mit ‘Messverfahren’ getagged

Anstieg der Kfz-Steuer durch das neue Messverfahren WLTP um bis zu 70 Prozent

Samstag, 08. September 2018
Anstieg der Kfz-Steuer durch das neue Messverfahren WLTP um bis zu 70 Prozent

Anstieg der Kfz-Steuer durch das neue Messverfahren WLTP um bis zu 70 Prozent

Seit dem 1. September 2018 ist der WLTP für jede Erstzulassung eines Neuwagens auf den Käufer Pflicht. Der neue Prüfzyklus ergibt gegenüber dem alten NEFZ höhere Verbrauchswerte (proportional zum CO2-Ausstoß). Und weil die Kfz-Steuer einen CO2-Anteil hat, stiegt sie von einem Tag auf den anderen teilweise drastisch.

Neues Messverfahren, höhere Steuerentlastung und angepasstes Straßenverkehrsgesetz – Änderungen für Autofahrer im Juli

Dienstag, 11. Juli 2017

Auch im Juli 2017 müssen sich Verbraucher auf Änderungen einstellen. Für Autofahrer sind seit Beginn des Monats drei Neuerungen in Kraft getreten oder sind in Kürze geplant. 

Neues Messverfahren für Kohlendioxid. Die CO2-Werte von erstmals zugelassenen Pkw sollen ab dem 1. September 2018 nach einem neuen, weltweit abgestimmten Verfahren ermittelt werden. Dieser Stichtag soll auch für die Bemessung der Kfz-Steuer gelten, die unter anderem auf dem Schadstoffausstoß basiert. Das sechste Gesetz zur Änderung des Kraftfahrzeugsteuergesetzes ist am 10. Juni in Kraft getreten.


QR Code Business Card