Sep15
2017
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 2 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Neue Mercedes me connect Dienste: Das vernetzte Auto wird zum persönlichen Begleiter

Neue Mercedes me connect Dienste: Das vernetzte Auto wird zum persönlichen Begleiter

Mercedes-Benz kommt dem Ziel, das Fahrzeug zum mobilen Assistenten zu machen, wieder einen Schritt näher: Kunden in Deutschland und Großbritannien können ab sofort bestimmte Funktionen im Auto mit dem Sprachdienst Amazon Alexa über Mercedes me steuern. Außerdem bringt der neue Dienst „Bürofunktion im Auto“ konsequent Office-Lösungen ins Fahrzeug und ermöglicht den intelligenten Zugriff auf den persönlichen Kalender.

Die Vernetzung der physischen mit der virtuellen Welt beim Internet der Dinge (IoT – Internet of Things) macht das Leben leichter. Cloud-basierte Sprachdienste wie Amazon Alexa werden durch künstliche Intelligenz (AI – Artificial Intelligence) unterstützt. Kunden von Mercedes-Benz haben jetzt die Möglichkeit, diese Lösungen auch für ihre Fahrzeuge zu nutzen.

Neue Mercedes me connect Dienste: Das vernetzte Auto wird zum persönlichen Begleiter Foto: Bestimmte Funktionen im Auto können mit dem Sprachdienst Amazon Alexa über Mercedes me gesteuert werden: Nach dem Start in den USA im Frühjahr ist dieser neue Mercedes me connect Dienst jetzt auch für Deutschland und Großbritannien verfügbar.

Neue Mercedes me connect Dienste: Das vernetzte Auto wird zum persönlichen Begleiter Foto: Bestimmte Funktionen im Auto können mit dem Sprachdienst Amazon Alexa über Mercedes me gesteuert werden: Nach dem Start in den USA im Frühjahr ist dieser neue Mercedes me connect Dienst jetzt auch für Deutschland und Großbritannien verfügbar.

Zum Beispiel können Kunden einfach sagen: „Alexa, frage Mercedes me nach der Reichweite.” Schon erfährt der Kunde, wie viele Kilometer er vor dem nächsten Tanken noch fahren kann. Weitere Funktionen betreffen den nächsten Service-Termin, die Fahrzeugposition oder die Möglichkeit, die Standheizung zu starten oder abzuschalten. Fahrer der neuen E- und S-Klasse in Großbritannien können für Navigations- oder Sonderziele darüber hinaus den Befehl geben: „Alexa, sag Mercedes me, es soll dem Auto eine Adresse schicken.“ Zur Verfügung steht der neue Dienst in allen Mercedes-Benz Modellen ab Baujahr September 2014, die ein Kommunikationsmodul für die Nutzung von Mercedes me Diensten verbaut haben und bei Mercedes me registriert sind.

„Ein Tag hat 24 Stunden. Daran lässt sich nichts ändern. Aber: Durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz im Fahrzeug sowie unserer Backend-Infrastruktur können wir Routineaufgaben unserer Kunden automatisch übernehmen. Der Mehrwert für unsere Kunden ist enorm: Mehr Zeit für diejenigen Dinge, die ihnen wichtig sind“, so Sajjad Khan, Vice President Digital Vehicle & Mobility bei Daimler. „Damit sind wir unserem Ziel, das Fahrzeug zum mobilen Assistenten zu machen, wieder einen Schritt näher gekommen.“

Neben dem entsprechenden Gerät von Amazon benötigen Mercedes-Benz Kunden ein aktives Mercedes me Konto. Um den Dienst zu nutzen, muss die Amazon Alexa-App heruntergeladen und mit Mercedes me verbunden werden. Dieser Dienst ist nach dem Start in den USA im Frühjahr jetzt auch für Deutschland und Großbritannien erhältlich. Weitere Märkte folgen. Der entsprechende Service für Google Home wird demnächst eingeführt.

Neue Mercedes me connect Dienste: Das vernetzte Auto wird zum persönlichen Begleiter Foto: Mit dem neuen Mercedes me connect Dienst "Bürofunktion im Auto" können Mercedes Fahrer direkt im Fahrzeug bestimmte Office-Funktionen nutzen und auf wichtige Daten zugreifen.

Neue Mercedes me connect Dienste: Das vernetzte Auto wird zum persönlichen Begleiter Foto: Mit dem neuen Mercedes me connect Dienst „Bürofunktion im Auto“ können Mercedes Fahrer direkt im Fahrzeug bestimmte Office-Funktionen nutzen und auf wichtige Daten zugreifen.

In-Car-Office: Jetzt wird das Büro mobil

Mit dem Dienst „Bürofunktion im Auto“ können Mercedes Fahrer direkt im Fahrzeug bestimmte Office-Funktionen nutzen und auf wichtige Daten zugreifen – fast so, als würden sie sich in ihrem Büro befinden. Als Mercedes me connect Dienst ist die neue Office-Funktion derzeit für C-Klasse und GLC verfügbar.

„Bürofunktion im Auto“ nutzt beispielsweise die Ortsangaben von Kalendereinträgen und übernimmt diese automatisch in das Navigationssystem des Fahrzeugs. Außerdem kann sich der Nutzer auf Basis eines Kalendereintrags in eine Telefonkonferenz einwählen lassen. Dabei erkennt das System den notwendigen PIN-Einwählcode automatisch und wählt diesen gleich mit.

Die für den Dienst nötige Intelligenz ist direkt im Infotainmentsystem des Fahrzeugs sowie im Backend hinterlegt. Das Fahrzeug muss lediglich mit COMAND Online ausgerüstet sein und eine aktive Datenverbindung haben.

Diese Office-Funktionen lassen sich im Auto nutzen:

  • Kalender: automatische Einwahl in Telefonkonferenzen auf Basis von Kalendereinträgen; automatische Übermittlung von Ortsangaben aus dem Kalender in das Navigationssystem des Fahrzeugs; Tätigen von zu erledigenden Anrufen nur während freier Zeitfenster
  • Telefon: Konferenzoption; Anrufe können mit den Optionen „Annehmen“, „Ablehnen“ und „Merken“ beantwortet werden; die Auswahltaste „Merken“ erinnert zu einem späteren Zeitpunkt erneut an einen Anruf.

Wie bei allen anderen Mercedes me connect Diensten muss der Kunde den Nutzungsbedingungen von Daimler aktiv zustimmen, um die neuen Dienste nutzen zu können.

Fotos: Daimler AG

Ihnen hat dieser Artikel gefallen? Über ein LIKE würden wir uns sehr freuen. Teilen Sie den Beitrag und folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter. Vielen Dank.

Ihnen hat dieser Artikel gefallen? Über ein LIKE würden wir uns sehr freuen. Teilen Sie den Beitrag und folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter. Vielen Dank.

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Freitag, den 15. September 2017 um 00:05 Uhr  |  347 Besuche

Abgelegt unter Service

Tags: , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card