Mrz26
2016
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 3 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Traumwagen in der „City of Dreams“ - Mercedes-Benz auf der New York International Auto Show 2016

Traumwagen in der „City of Dreams“ – Mercedes-Benz auf der New York International Auto Show 2016

Auf der New York International Auto Show (NYIAS) setzt Mercedes-Benz seine Traumwagen-Offensive dynamisch fort. Nach dem Auftakt in Detroit und dem zweiten Akt in Genf ist der Auftritt in der „City of Dreams“ bereits das dritte Kapitel einer Premierenserie mit Neuheiten quer durch das Produktportfolio. Auf der NYIAS 2016 dreht sich alles um Sportlichkeit. Weltpremiere feiern das dynamischste Mercedes SUV, das neue GLC Coupé, sowie vier Newcomer von Mercedes-AMG, angeführt vom 401 PS starken E 43 4MATIC, der aktuell leistungsstärksten Variante der neuen E-Klasse. Premiere feiern zudem das AMG C 63 Cabriolet, das Top-Performance bietet, der GLC 43 4MATIC sowie der modellgepflegte CLA 45 4MATIC. Nach zwei Rekordmonaten in Folge (Januar +19,9 Prozent, Februar +15,6 Prozent) nimmt Mercedes-Benz in New York damit zusätzlichen Schwung auf.

„2016 ist unser Jahr der Traumwagen“, so Ola Källenius, Vorstandsmitglied der Daimler AG, verantwortlich für Mercedes-Benz Cars Vertrieb. „1954 haben wir in New York eines der begehrtesten Automobile überhaupt präsentiert, den 300 SL Flügeltürer. Heute ist es unser Bestreben, Traumautos für jeden Geschmack anzubieten. Mercedes-Benz steht für modernen Luxus in unerreichter Vielfalt.“

Traumwagen in der „City of Dreams“ - Mercedes-Benz auf der New York International Auto Show 2016

Traumwagen in der „City of Dreams“ – Mercedes-Benz auf der New York International Auto Show 2016

Das GLC Coupé ist ein neuer, besonders sportlicher Traumwagen im stetig wachsenden SUV-Portfolio von Mercedes-Benz. Die Kombination aus multifunktionalem SUV und emotionaler Coupé-Welt verbindet Emotion mit Intelligenz. Das GLC Coupé überträgt die Formensprache des 2015 in Shanghai gezeigten Showcars mit dem markanten Grundkörper und dem gestreckten Greenhouse nahezu unverändert in die Serie. Zugleich überzeugt der Sportwagen unter den Mercedes-Benz Midsize-SUV mit markentypischer Sicherheit, modernen Assistenzsystemen und einem besonders sportlich-dynamischen Charakter.

„Das neue GLC Coupé ist kein Auto für Menschen, die das wollen, was jeder will“, so Ola Källenius. „Es ist das richtige Auto für Menschen, die ihre Individualität feiern und neue Wege gehen wollen. Dabei zeigt das GLC Coupé mit dem größten Gepäckraum seiner Klasse auch überaus praktische Stärken.“

Das neue GLC Coupé (C253) steht in insgesamt acht Modellvarianten parat: Kunden haben die Wahl zwischen vier Dieselantrieben und vier Benzinern, darunter ein Plug-In Hybrid sowie ein leistungsstarkes Modell von Mercedes-AMG. Mit dem neuen GLC Coupé umfasst das SUV-Angebot von Mercedes-Benz jetzt sieben Modellreihen –vom kompakten GLA über den GLE und den GLS bis zum legendären G.

Traumwagen in der „City of Dreams“ - Mercedes-Benz auf der New York International Auto Show 2016

Traumwagen in der „City of Dreams“ – Mercedes-Benz auf der New York International Auto Show 2016

Für die neue E-Klasse (W213), den Traumwagen vieler Business-Kunden, zündet Mercedes?AMG in New York bereits die erste Performance-Stufe. Der 3,0-Liter-V6-Biturbomotor im E 43 leistet mit zwei größeren Turboladern und entsprechenden Softwareapplikationen 401 PS. Der serienmäßige Allradantrieb AMG Performance 4MATIC vereint auch im E 43 optimale Traktion mit hoher Agilität.

„Mercedes-Benz legt einen klaren Fokus auf die Kundenorientierung und den weiteren Ausbau seines Modellprogramms – wir haben schon heute das jüngste und breiteste Portfolio auf dem ganzen US-Markt“, so Dietmar Exler, President & CEO von Mercedes-Benz USA. „Unsere Performance-Marke AMG wird ihr Programm mit künftigen 43er Modellen ausbauen. Das sind perfekte Voraussetzungen für weitere Markterfolge in den USA.“

Ein weiteres AMG Modell, das auf der New York International Auto Show 2016 seine Weltpremiere feiert, ist der neue Mercedes-AMG GLC 43 4MATIC. Der V6-Biturbomotor leistet im Spitzenmodell des erfolgreich gestarteten Midsize-SUV 367 PS und entwickelt ein maximales Drehmoment von 520 Newtonmetern. „Mit dem neuen GLC 43 4MATIC bieten wir erstmals im Segment der Midsize-SUVs ein AMG Modell an“, so Tobias Moers, Vorsitzender der Geschäftsführung der Mercedes-AMG GmbH. Zum agilen Fahrerlebnis tragen die neu entwickelte Vorderachse, die straffe Elastokinematik und die präzise AMG Sport-Parameterlenkung bei. Der GLC 43 4MATIC steht ab Juni 2016 in den Showrooms.

Traumwagen in der „City of Dreams“ - Mercedes-Benz auf der New York International Auto Show 2016

Traumwagen in der „City of Dreams“ – Mercedes-Benz auf der New York International Auto Show 2016

Das neue Topmodell C 63 Cabriolet (A205) verknüpft intensives Open-Air-Gefühl mit dem leistungsstarken AMG V8-Motor zu einem Performance-Erlebnis. Das in Affalterbach entwickelte Biturbo-Triebwerk ist in zwei Leistungsstufen mit 476 PS oder 510 PS erhältlich und ermöglicht Fahrleistungen auf Sportwagenniveau. Schnelle Spurts werden vom markanten Achtzylinder-Sound untermalt. Die Markteinführung des C 63 Cabriolets startet im August 2016.

„2016 haben wir die größte Produktoffensive in der Geschichte unserer Performance-Marke“, so Tobias Moers. „Unser Ziel ist es, das breiteste Modellprogramm im gesamten Performance-Segment anzubieten. Einer unserer Newcomer ist das C 63 Cabriolet. Schon bald werden unsere Kunden zwischen 48 verschiedenen AMG Performance-Automobilen wählen können.“

Traumwagen in der „City of Dreams“ - Mercedes-Benz auf der New York International Auto Show 2016

Traumwagen in der „City of Dreams“ – Mercedes-Benz auf der New York International Auto Show 2016

Auf der New York International Auto Show feiert auch der modellgepflegte CLA (C117) sein Debüt. Mit neuen Stoßfängern, serienmäßigem Diamantgrill in Schwarz und neuen Leichtmetallrädern schärft jetzt eine Modellpflege das sportlich-expressive Design des CLA. Ebenso profitiert das Interieur von zahlreichen Aufwertungen, darunter neue Sitzbezüge und Zierteile sowie verchromte Bedienelemente.

Der Mercedes-AMG CLA 45 4MATIC präsentiert sich im Design noch dynamischer und wurde innen weiter aufgewertet. Mit 381 PS Höchstleistung und 475 Nm maximalem Drehmoment gehört er zu den leistungsstärksten Fahrzeugen in seinem Segment.

Fotos: Daimler AG

www.mercedes-seite.de

www.mercedes-seite.de

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Samstag, den 26. März 2016 um 00:05 Uhr  |  1.424 Besuche

Abgelegt unter Messe & Ausstellung

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card