Dez13
2014
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 4 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Mercedes-Benz Bank erreicht erstmals 20 Milliarden Euro Vertragsvolumen

Mercedes-Benz Bank erreicht erstmals 20 Milliarden Euro Vertragsvolumen

Noch vor Jahresende erreicht die Mercedes-Benz Bank mit einem Vertragsvolumen von 20 Milliarden Euro eine historische Bestmarke.

„Wir haben unser Finanzdienstleistungsangebot weiter ausgebaut und an der Flexibilität der Produkte gearbeitet. Das Überschreiten der 20 Milliarden Euro-Marke zeigt, wie gut sich die Nachfrage nach unseren Lösungen für Pkw, Transporter, Lkw und Busse bei Privat- und Firmenkunden entwickelt hat“, sagt Franz Reiner, Vorstandsvorsitzender der Mercedes-Benz Bank. Mehr als 800.000 Fahrzeuge vom kleinen smart bis zum Actros Schwer-Lkw stehen jetzt in den Büchern der Herstellerbank.

Die Mercedes-Benz Bank leistet auch einen wichtigen Beitrag zum Erfolg der globalen Finanzsparte Daimler Financial Services. Dort erwartet man das beste Jahr der Unternehmensgeschichte und finanziert aktuell 3,3 Millionen Fahrzeuge weltweit. Allein in den ersten drei Quartalen konnte Daimler Financial Services sein Ergebnis um 14 Prozent auf rund 1,1 Milliarden Euro steigern und damit einen Rekordgewinn erzielen. Das unabhängige Great Place to Work Institut zählt Daimler Financial Services zu den 25 besten Arbeitgebern weltweit.

Foto: Daimler AG

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Samstag, den 13. Dezember 2014 um 00:15 Uhr  |  1.737 Besuche

Abgelegt unter Vertrieb

Tags: , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card