Jun11
2017
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 5 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


 

Tennisstar Roger Federer beim 39. MercedesCup in Stuttgart

Tennisstar Roger Federer beim 39. MercedesCup in Stuttgart

Mercedes-Benz und Tennis verbindet eine langjährige Tradition: Seit fast 40 Jahren ist die Stuttgarter Marke als Haupt- und Titelsponsor des MercedesCup aktiv. Das ATP Tennisturnier findet vom 10. bis 18. Juni auf dem Gelände des TC Weissenhof in Stuttgart statt. Zahlreiche international namhafte Spieler sowie die deutsche Tenniselite haben ihre Teilnahme zugesagt. Auch, weil in diesem Jahr die Spiele bereits zum dritten Mal auf Rasen ausgetragen werden.

Nach seiner letztjährigen Teilnahme kehrt mit dem Schweizer Roger Federer einer der besten Tennisspieler aller Zeiten auf den Rasen des MercedesCup zurück. Nach den Siegen bei den Australian Open und den beiden Masters-Turnieren in Indian Wells und Miami gilt Roger Federer in diesem Jahr als heißer Kandidat auf den Turniersieg und somit den Gewinn des Siegerfahrzeugs. Neben einem Preisgeld in Höhe von 112.460 Euro erhält der Sieger in diesem Jahr ein Mercedes-Benz E 400 4MATIC Cabriolet. Topstars wie Grigor Dimitrov und Tomáš Berdych sowie die deutschen Top-Spieler Mischa Zverev, Philipp Kohlschreiber, Tommy Haas und Florian Mayer kämpfen ebenfalls um den Sieg beim MercedesCup.

Tennisstar Roger Federer beim 39. MercedesCup in Stuttgart

Tennisstar Roger Federer beim 39. MercedesCup in Stuttgart Foto: Mercedes-Benz E-Klasse Cabriolet (A238)

Das Siegerfahrzeug ist nicht das einzige Highlight beim diesjährigen Turnier auf dem Weissenhof. In heimatlichen Gefilden präsentiert Mercedes-Benz den Besuchern auf diversen Ausstellungsflächen u. a. ein AMG C 63 S Cabriolet, einen AMG GT C Roadster, smart electric drive Fahrzeuge und die B-Klasse electric drive, die im April in die Stuttgarter car2go Flotte eingeführt wurde. Als besonderes Highlight gilt die Präsenz der futuristischen Studie Concept EQ, die zum ersten Mal in Deutschland außerhalb einer Automobilmesse ausgestellt wird. Die Studie gibt einen Ausblick auf die emissionsfreie Mobilität der Zukunft bei Mercedes-Benz. Neben diesen Produktpräsentationen bietet die Marke mit dem Stern weitere Erlebnisse an: Beim MercedesCup wird ein Mercedes-Benz S 500 Cabriolet das Thema Konnektivität vorstellen und die Funktionen und digitalen Möglichkeiten von „Mercedes me“ veranschaulichen.

Tennisstar Roger Federer beim 39. MercedesCup in Stuttgart

Tennisstar Roger Federer beim 39. MercedesCup in Stuttgart

Am sogenannten Ladies Day des MercedesCup, dem Turnierdienstag, werden Tennis-Weltstar Roger Federer und Sängerin Mandy Grace Capristo im Rahmen eines „She’s Mercedes Networking Lunch“ Turnierbesucherinnen treffen und für Gespräche zur Verfügung stehen.

Darüber hinaus begleitet Mercedes-Benz die Veranstaltung auch abseits des Turniergeländes. In der Fahrdienst-Flotte befinden sich u. a. fünf S-Klasse Plug-in-Hybridmodelle S 500 e. Die Hybridfahrzeuge können an Ladestationen vor Ort aufgeladen werden und befördern die Spieler sicher und besonders umweltschonend.

Auch die Turniergäste können sich wie in den Vorjahren auf einen besonderen Service freuen: Mercedes-Benz stellt an beiden Wochenenden sowie an Fronleichnam einen Shuttle Service von der Universität Stuttgart-Vaihingen sowie der Mercedes-Benz Bank zum Turniergelände zur Verfügung.

Tennisstar Roger Federer beim 39. MercedesCup in Stuttgart

Tennisstar Roger Federer beim 39. MercedesCup in Stuttgart

Fotos: Daimler AG

Ihnen hat dieser Artikel gefallen? Über ein LIKE würden wir uns sehr freuen. Teilen Sie den Beitrag und folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter. Vielen Dank.

Ihnen hat dieser Artikel gefallen? Über ein LIKE würden wir uns sehr freuen. Teilen Sie den Beitrag und folgen Sie uns auch auf Facebook und Twitter. Vielen Dank.

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Sonntag, den 11. Juni 2017 um 00:10 Uhr  |  673 Besuche

Abgelegt unter Events

Tags: , , , , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Ein Kommentar zum Beitrag “Tennisstar Roger Federer beim 39. MercedesCup in Stuttgart”


    Trackbacks / Pings

  1. 1
    Tennis Weblog schreibt:

    MercedesCup (Stuttgart) 2017 im Live-Streaming, TV mit Spielplan

    Der MercedesCup findet auch 2017 wieder gleich nach den French Open aber vor Halle und Wimbledon auf Rasen statt. Vom 12. bis 18. Juni schlagen beim Mercedes Cup wieder die weltbesten Tennis-Herren (ATP 250-Turnier) auf. Nun ist auch Roger Federer wied…

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card