Dez10
2015

Bilanz: Kraftstoffpreise sind 2015 gesunken

Veröffentlicht in Allgemein 1 Kommentar »
Geschrieben 10. Dezember 2015 von
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 3 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Bilanz: Kraftstoffpreise sind 2015 gesunken

Bilanz: Kraftstoffpreise sind 2015 gesunken

Die Kraftstoffpreise sind im Jahr 2015 in Deutschland spürbar gesunken. Ein Liter Super E10 kostete im Durchschnitt der ersten elf Monate 1,378 Euro, ein Liter Diesel 1,180 Euro. Damit sind die Kraftstoffpreise zum dritten Mal in Folge niedriger als im Jahr zuvor.

Im Vergleich zum Oktober 2015 registrierte der ADAC im November eine leichte Verteuerung der Kraftstoffe. Für einen Liter E10 mussten die Autofahrer im Mittel 1,320 Euro (+1Cent) bezahlen. Diesel verteuerte sich auf 1,139 Euro (+1Cent) je Liter.

Teuerster Tag zum Tanken im abgelaufenen Monat war der 8. November. Hier lag der Preis für einen Liter Super E10 bei 1,336 Euro, der Dieselpreis bei 1,155 Euro.

Der 24. November markiert den günstigsten Tag des Monats: E10 kostete im Schnitt 1,306 Euro. Für Diesel musste man an diesem Tag 1,126 Euro hinlegen.

Foto: Maik Jürß

www.mercedes-seite.de

www.mercedes-seite.de

 



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Donnerstag, den 10. Dezember 2015 um 00:05 Uhr  |  1.255 Besuche

Abgelegt unter Allgemein



Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Ein Kommentar zum Beitrag “Bilanz: Kraftstoffpreise sind 2015 gesunken”

  1. 1
    Oliver schreibt:

    Oh ja. Letzten Freitag war ich für 98,9 Cent (Diesel) tanken. Das erste Mal, dass die Literuhr schneller lief als die Preisuhr: 58 Liter für 57,36 EUR. Wahnsinn, dass ich das noch erleben darf …

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card