Dez15
2019
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 3 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Advent, Advent… Mercedes-Benz Atego bringt Weihnachtssterne

Advent, Advent… Ein Mercedes-Benz Atego bringt Weihnachtssterne

Zu nachtschlafender Zeit um ein Uhr morgens schlägt Inga Balke jeden Tag auf dem Hamburger Blumengroßmarkt auf, um Pflanzen zu ihren Kunden zu bringen. Jetzt kurz vor der Adventszeit sind es vor allem Weihnachtssterne, mit denen ihr Mercedes-Benz Atego 818 beladen ist.

Am frühen Morgen hat Inga Balke 25 vierstöckige Transport­wagen mit den prächtigen Topfpflanzen an Bord. Bis 8:30 Uhr in der Früh macht Balke Geschäfte mit den Blumenhändlern aus der Region. Dann kehrt sie zurück zu ihren Gewächshäusern, sieht nach dem Rechten und kümmert sich noch um den „Papier­kram“.

Inga Balke ist die Chefin der Gärtnerei Krayenhagen, ein Familienbetrieb mit über hundertjähriger Tradition – eine gute halbe Autostunde nördlich von Hamburg. Die studierte Gartenbauingenieurin und rund ein Dutzend Mitarbeiter haben die Weihnachts­sterne in den vorangegangenen Wochen eigenhändig großgezogen.

Advent, Advent… Mercedes-Benz Atego bringt Weihnachtssterne Foto: Inga Balke - Chefin der Gärtnerei Krayenhagen und ihr Mercedes-Benz Atego 818

Advent, Advent… Ein Mercedes-Benz Atego bringt Weihnachtssterne Foto: Inga Balke – Chefin der Gärtnerei Krayenhagen und ihr Mercedes-Benz Atego 818

Den roten Mercedes-Benz Atego mit Wilke-Kofferaufbau und Webasto-Heizung steuert normalerweise ihr Fahrer nach Hamburg. Aber wenn dieser Urlaub hat oder krank ist, setzt sich Balke gern selbst hinter das Steuer.

„Das ist für mich kein Problem. Der Lkw ist zwar ziemlich groß, fährt sich aber fast wie ein Pkw.“ so Balke. Besonders gut findet die Unternehmerin das Automatikgetriebe PowerShift 3. „Man muss nicht schalten und kann sich voll und ganz auf das Verkehrs­geschehen konzentrieren.“

Der Weihnachtsstern ist eine tropische Pflanze, die ursprünglich aus Mexiko stammt. Die Aufzucht nimmt alljährlich in Afrika ihren Anfang. Von dort werden winzige Stecklinge der Pflanze im Laderaum von Passagiermaschinen nach Europa geflogen.

Bei Gärtnerei­en wie der von Inga Balke wachsen die Weihnachtssterne dann zu voller Größe heran, bis sich ihre farbige Krone entwickelt hat und sie die Wohnzimmer der Menschen in der Adventzeit verschönern können.

Advent, Advent… Mercedes-Benz Atego bringt Weihnachtssterne

Advent, Advent… Ein Mercedes-Benz Atego bringt Weihnachtssterne

Fotos: Daimler AG

Liken Sie mercedes-seite.de auf Facebook und folgen Sie uns auf Twitter. Werden Sie Follower von Maik Jürß auf Pinterest. Wir sind auch bei Instagram (mercedesminusseitepunktde).

Liken Sie mercedes-seite.de auf Facebook und folgen Sie uns auf Twitter. Werden Sie Follower von Maik Jürß auf Pinterest. Wir sind auch bei Instagram (mercedesminusseitepunktde).

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Sonntag, den 15. Dezember 2019 um 00:05 Uhr  |  285 Besuche

Abgelegt unter LKW

Tags: , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card