Okt18
2009

Grundstein

Veröffentlicht in Standorte Keine Kommentare »
Geschrieben 18. Oktober 2009 von
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung ...)
Loading...


Der Grundstein für das neue Werk in Ungarn ist gelegt. In Ungarn werden etwa 800 Millionen Euro in die neue Fabrik investiert, gleichzeitig entsteht im Werk Rastatt ein Erweiterungsbau mit einem Investment in ebenfalls dreistelliger Millionenhöhe. Da Mercedes-Benz zukünftig mit vier statt der bisherigen zwei Modelle im

739061_1342850_266_399_IMG_6040_2

Kompaktfahrzeug-Segment vertreten sein wird, ist der Bedarf nach zusätzlichen Kapazitäten entstanden, die nicht allein im Stammwerk Rastatt abgedeckt werden können.

Mercedes-Benz ist bereits jetzt mit der A- und B-Klasse erfolgreicher Premium-Hersteller von Kompaktfahrzeugen. In der Nachfolge-Generation wird das Angebot von zwei auf vier Modelle ausgeweitet, um auch neue Kundengruppen zu gewinnen und in zusätzlichen Märkten zu wachsen. Auch die zukünftigen Modelle werden Produktaspekte bieten, die schon heute bei den Kunden beliebt sind – wie etwa das großzügige Raumangebot. Darüber hinaus sorgen zusätzliche Varianten und Konzepte für neue Akzente.

Die Daimler AG hatte am 21.7.2008 mit Vertretern der ungarischen Regierung und der Stadtverwaltung ein Memorandum of Understanding über das Investitionsvorhaben unterzeichnet. Am 27.10.2008 folgte die finale Vertragsunterzeichnung mit der ungarischen Regierung und am 13.2.2009 hat dann die Mercedes-Benz Manufacturing Kft. den Kaufvertrag für die 440 ha große Fläche in Kecskemét unterschrieben und kurz darauf das Grundstück offiziell übernommen. Kecskemét liegt ca. 90 Kilometer südöstlich von Budapest und hat etwa 110.000 Einwohner.

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Marcel Odenthal
Erschienen am Sonntag, den 18. Oktober 2009 um 21:42 Uhr  |  5.408 Besuche

Abgelegt unter Standorte

Tags: , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card