Artikel mit ‘H&R’ getagged

H&R Sportfedern für die Mercedes-Benz A-Klasse Limousine

Dienstag, 24. März 2020
H&R Sportfedern für die Mercedes-Benz A-Klasse Limousine

H&R Sportfedern für die Mercedes-Benz A-Klasse Limousine

Die A-Klasse mit Kofferraum zeigt einmal mehr, dass die Daimler-Designer ihr Handwerk verstehen. Stimmige Proportionen, keine Spur von „Rucksack-Limo“ und ein Mercedes-Benz durch und durch. Wer etwas mehr an sportlicher Performance wünscht, dem helfen auch die Fahrwerks-Ingenieure der H&R Spezialfedern GmbH, die nun die neuen Sportfedersätze für die A-Klasse-Limousine entwickelt haben, gerne weiter.

Die exakt auf die Mercedes-Serien-Dämpfer abgestimmten H&R-Federn senken den Fahrzeugschwerpunkt der A-Klasse Limousine um ca. 30 Millimeter an der Vorderachse sowie respektive 20 Millimeter hinten ab und sorgen so für reduzierte Karosseriebewegungen und ein direkteres Einlenken. Hinzu kommt die überaus gefällige Optik. Der langstreckentaugliche Fahrkomfort wird trotz der H&R-Federn gewahrt und sorgt im besten Sinne für sportliche Fahreigenschaften mit weiterhin hohem Alltagsnutzwert.

H&R legt das Mercedes-AMG C 63 S Coupé tiefer

Dienstag, 03. Januar 2017

 

H&R legt das Mercedes-AMG C 63 S Coupé tiefer

H&R legt das Mercedes-AMG C 63 S Coupé tiefer

Mit einem Gewindefahrwerk für das Mercedes-AMG C 63 S Coupé runden die Fahrwerkprofis von H&R das Angebot für die stärkste C-Klasse ab Werk ab. Mit einem Sportfedernsatz hat H&R als Technologiepartner des AMG DTM-Teams die C-Klasse bereits optimiert – jetzt kommt mit dem einstellbaren Gewindefahrwerk die ultimative Ausbaustufe für das bärenstarke Achtzylinder-Coupé, das in nur vier Sekunden bis auf Tempo 100 stürmt.

AMG-Modelle überzeugen ab Werk mit Sportlichkeit, eine willkommene Herausforderung für die H&R-Profis. Das stufenlos von außen verstellbare Gewindefahrwerk mit aufeinander abgestimmten Hochleistungsdämpfern und Sportfedern wurde speziell für das C-Klasse-Coupé (C205) entwickelt.

Speed-Box legt den CLA tiefer und Schmidt Revolution verpasst dem Coupé neue Felgen und mehr Leistung

Montag, 14. November 2016
Speed-Box legt den CLA tiefer und Schmidt Revolution verpasst dem Coupé neue Felgen und mehr Leistung

Speed-Box legt den CLA tiefer und Schmidt Revolution verpasst dem Coupé neue Felgen und mehr Leistung

Als die Firma Speed-Box Raceland das Mercedes-Benz CLA Coupé um 25 Millimeter mithilfe von H&R-Federn tiefer legte, hatte Schmidt Revolution die Herausforderung, dass die Räder nicht streifen, aber trotzdem bündig stehen. Die Lösung: Schmidt scannte die Radkästen millimetergenau, um dann mittels CAD die Einpresstiefen der Felgen individuell anpassen zu können. Das Ergebnis: 19 Zoll Gambit-Felgen mit poliertem Undercut.

Sportfedern von H&R für die neue Mercedes-Benz E-Klasse

Freitag, 12. August 2016
Sportfedern von H&R für die Mercedes-Benz E-Klasse

Sportfedern von H&R für die neue Mercedes-Benz E-Klasse

Um das sportliche Potenzial der neuen Mercedes-Benz E-Klasse Limousine besser nutzen zu können, haben die Fahrwerk-Experten von H&R Sportfedern entwickelt, die sich ideal mit dem Serienfahrwerk kombinieren lassen.

Tief beeindruckend steht die Limousine auf der Straße. Dabei wirkt sie deutlich dynamischer und kraftvoller. Die optionalen 20-Zoll-AMG-Felgen kommen noch eindrucksvoller in den eng anliegenden Radhäusern zur Geltung. Dank der Sportfedern sinkt der Schwerpunkt vorn um 30 und hinten um 35 Millimeter. Damit fühlt sich die Mercedes-Benz E-Klasse gleich viel straffer auf der Straße an, reagiert exakter beim Einlenken und fährt sich in Kurven wie auf Schienen. Mit dem Zugewinn an Stabilität und Sportlichkeit offenbart die Business-Limousine ihre sportlichste Seite und sorgt auf der Strecke zwischen zwei Geschäftsterminen für echten Fahrspaß unterwegs.


QR Code Business Card