Jul19
2016
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 2 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Mercedes-Benz Museum Open Air Kino 2016 – Der Kartenvorverkauf für den Kinosommer hat begonnen

Mercedes-Benz Museum Open Air Kino 2016 – Der Kartenvorverkauf für den Kinosommer hat begonnen

Klappe – Open Air Kino, das zehnte: Die große Freiluftbühne vor dem Mercedes-Benz Museum verwandelt sich auch in diesem Jahr vom 11. bis 28. August 2016 in ein großes Freilichtkino. An insgesamt 16 Abenden stehen vor allem aktuelle Filme verschiedener Genres auf dem Programm. Als Jury gefragt sind die Zuschauer wieder beim „Facebook-Wunschfilm“ für den 18. August, über den auf der Facebook-Seite des Museums abgestimmt werden kann. Gewählt werden kann aus mehreren Filmklassikern, die das Automobil rasant in Szene setzen. Der Vorverkauf an der Kasse des Mercedes-Benz Museums und online startete am 12. Juli 2016. Karten für die 700 nummerierten Plätze kosten 9 Euro. Restkarten gibt es an der Abendkasse vor Ort.

Im Jubiläumsjahr des 2006 vor den Toren des Werks Untertürkheim neu eröffneten Mercedes-Benz Museums bietet das Open Air Kino wieder eine attraktive Mischung vor allem aktueller Filme. Seit der Premiere im Sommer 2007 hat sich das Open Air Kino zu einer der besonders erfolgreichen Veranstaltungsformate des Museums entwickelt. Allein im vergangenen Jahr besuchten 10.000 Filmfans die Vorführungen des 9. Open Air Kinos. Das waren so viele wie noch nie zuvor.

Action und Tragikomödien, Dokumentation und Zeichentrick: Das Open Air Kino bietet mit seinem zehnten Programm wieder eine große Vielfalt der Genres und Stoffe. Dazu gehören actionreiche Filme wie beispielsweise „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ (23. August) und der mit satirischem Unterton erzählte Superhelden-Streifen „Deadpool“ (12. August). Dokumentarische Stärke zeigen das „European Outdoor Film Festival“, das am 14. August mit seinem rund zweistündigen Programm zu Gast ist sowie die Verfilmung von Hape Kerkelings autobiografischem Buch „ Ich bin dann mal weg“ (21. August). Prallbunte Komödienstoffe bieten unter anderem „Fack ju Göhte 2“ (16. August), „Ice Age 5: Kollision voraus“ (20. August) und der deftige Krimi „The Nice Guys“ (28. August). Für die leiseren Töne stehen beispielsweise Filme wie „Der geilste Tag“ über die Sinnsuche zweier todkranker junger Männer (11. August) und die französische Komödie „Nur wir drei gemeinsam“ (25. August) des aus dem Iran stammenden Regisseurs Kheiron (Nouchi Tabib), die gerade den Publikumspreis des Filmfests München gewonnen hat.

Mercedes-Benz Museum Open Air Kino 2016 – Der Kartenvorverkauf für den Kinosommer hat begonnen

Mercedes-Benz Museum Open Air Kino 2016 – Der Kartenvorverkauf für den Kinosommer hat begonnen

Besondere Spannung bietet wieder die Abstimmung zum Facebook-Wunschfilm, der in diesem Jahr am 18. August auf der großen LED-Leinwand zu sehen ist. Auf der Facebook-Seite des Museums kann bis 31. Juli 2016 abgestimmt werden, welcher Film an diesem Abend gezeigt wird. Zur Wahl stehen Kino-Klassiker, in denen das Auto eine rasante Hauptrolle spielt: „Blues Brothers“ (USA 1980), „ Bullitt“ (USA 1968), „Taxi“ (Frankreich 1998), „Ronin“ (USA 1998), „ The Fast and the Furious“ (USA 2001) , „Death Proof“ (USA 2007) und „Drive“ (USA 2011). Zu den legendären Auftritten von Mercedes-Benz Fahrzeugen in diesen Filmen gehören unter anderem die des 500 E (W124) in „Taxi“ sowie des 450 SEL 6.9 (W116) in „Ronin“.

In der ALL TIME STARS Lounge am Museumshügel (Happy Hour von 17 bis 18 Uhr) können sich die Gäste auf das Erlebnis Open Air Kino einstimmen. Der Einlass zu den Filmvorführungen beginnt um 19 Uhr, wenn auch die Abendkasse öffnet. Die Filme werden ab etwa 21 Uhr gezeigt. Kostenfreie Parkplätze stehen an den Abenden im Museumsparkhaus zur Verfügung.

Das Programm des Open Air Kinos 2016:

11. August: „Der geilste Tag“ (Deutschland 2016)

11. August: „Der geilste Tag“ (Deutschland 2016)

12. August: „Deadpool“ (USA 2016)

13. August: „Ein Mann namens Ove“ (Schweden 2015)

14. August: „European Outdoor Film Tour“

16. August: „Fack ju Göhte 2“ (Deutschland 2015)

16. August: „Fack ju Göhte 2“ (Deutschland 2015)

17. August: „Birnenkuchen mit Lavendel“ (Frankreich 2015)

18. August: Facebook-Wunschfilm

19. August: „Der Marsianer – Rettet Mark Watney“ (USA 2015)

20. August: „Ice Age 5: Kollision voraus!“ (USA 2016)

20. August: „Ice Age 5: Kollision voraus!“ (USA 2016)

21. August: „Ich bin dann mal weg“ (Deutschland 2015)

23. August: „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ (USA 2015)

24. August: „Vor der Morgenröte“ (Deutschland 2016)

25. August: „Nur wir drei gemeinsam“ (Frankreich 2015)

25. August: „Nur wir drei gemeinsam“ (Frankreich 2015)

26. August: „Ein ganzes halbes Jahr“ (USA 2016)

27. August: „The Revenant – Der Rückkehrer“ (USA 2015)

28. August: „The Nice Guys“ (USA 2016)

Karten für das Mercedes-Benz Museum Open Air Kino 2016 sind direkt an der Kasse des Museums und online erhältlich.

Fotos: Daimler AGmoviepilot.de

www.mercedes-seite.de

www.mercedes-seite.de

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Dienstag, den 19. Juli 2016 um 00:10 Uhr  |  782 Besuche

Abgelegt unter Museum

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card