Jul11
2016
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 2 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Lorinser verpasst dem Mercedes-AMG GT und dem GT S eine Tuning-Kur

Lorinser verpasst dem Mercedes-AMG GT und dem GT S eine Tuning-Kur

Die Tuner von Lorinser aus Winnenden haben dem Mercedes-AMG GT und dem GT S neben neuen Felgen eine fette Leistungsspritze verpasst. In 3,6 Sekunden sprinten die Sportler nun auf Tempo 100 km/h.

Die serienmäßigen 4-Liter-V8-Aggregate wurden mittels Leistungsmodulen gestärkt. Nach der Leistungsspritze wuchs die Leistung des GT von regulären 456 PS auf 595 PS an. Auch der GT S ist nun mit 595 PS statt bisher mit 503 PS unterwegs

Zeitgleich wächst das maximale Drehmoment auf 750 Nm, welches bei 4.900 U/min zur Verfügung steht (beim serienmäßigen GT sind es 600 Nm, beim serienmäßigen GT S 650 Nm). Von den Modifikationen profitieren auch die Beschleunigungswerte: So verkürzt sich bei beiden Varianten der Spurt auf Tempo 100 km/h auf 3,6 Sekunden. 200 km/h werden nach 10,1 Sekunden erreicht und nach 27,3 Sekunden wird die 300 km/h-Marke geknackt.

Passend zum mächtigen Antritt empfiehlt Lorinser Felgen des Typs RSK 8 in den Dimensionen 9,5 J x 20 VA und 11 J x 21 HA. Das dreiteilige Schmiederad mit seinen sieben Speichen und den Edelstahl-Verbindungsschrauben ist wahlweise in Schwarz oder in Gold eloxiert. Die Winnender empfehlen eine Reifengröße von 265/30 R 20 vorn und 305/25 R 21 hinten. Mit der Bezeichnung RS9 bietet Lorinser zudem ein Leichtmetallrad speziell für Winterreifen an. Die empfohlene Rad-/Reifenkombination ist hierbei 255/35 R 19 – 96 V M+S an der Vorder- und 255/35 R 19 – 96 V M+S an der Hinterachse.

Die Lorinser-Leistungsmodule für GT und GT S sind ab 3.650 Euro zu haben. Ein Satz (ohne Reifen) der schwarzen Leichtmetallräder RSK 8 kostet 11.424 Euro.

Lorinser verpasst dem Mercedes-AMG GT und dem GT S eine Tuning-Kur

Lorinser verpasst dem Mercedes-AMG GT und dem GT S eine Tuning-Kur

Lorinser verpasst dem Mercedes-AMG GT und dem GT S eine Tuning-Kur

Lorinser verpasst dem Mercedes-AMG GT und dem GT S eine Tuning-Kur

Lorinser verpasst dem Mercedes-AMG GT und dem GT S eine Tuning-Kur

Lorinser verpasst dem Mercedes-AMG GT und dem GT S eine Tuning-Kur

Fotos: auto-motor-und-sport.de

www.mercedes-seite.de

www.mercedes-seite.de

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Montag, den 11. Juli 2016 um 00:10 Uhr  |  3.905 Besuche

Abgelegt unter Tuning

Tags: , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card