Jun18
2018
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 3 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Senioren vertrauen dem Stern - Je reifer desto eher Mercedes-Benz

Senioren vertrauen dem Stern – Je reifer desto eher Mercedes-Benz

Wir alle wissen es: Erst hat sich die Modellpalette von Mercedes-Benz verjüngt und dann die Kundschaft. Für junge Leute ist Mercedes-Benz hot & cool geworden. Und das ist gut so. Gemäß einer Studie des Tarifvergleichportals Check 24 aus dem Jahr 2016 betrug das Durchschnittsalter eines Mercedes-Benz-Fahrers seinerzeit 47,3 Jahre. Das Bild vom Opa mit Hut im Benz als typischem Mercedes-Benz-Käufer gehört schon lange der Vergangenheit an. Einerseits. Andererseits. Obwohl sich Feel, Look und Außendarstellung der Marke Mercedes-Benz vitaler denn je präsentieren, ist dem Erfinder des Automobils der Spagat gelungen, bei den Jüngeren zu fett zu punkten und bei Best Agern und Senioren beliebt zu bleiben. Das ergab eine aktuelle Untersuchung der Tarifexperten von Verivox.

Senioren vertrauen dem Stern - Je reifer desto eher Mercedes-Benz

Senioren vertrauen dem Stern – Je reifer desto eher Mercedes-Benz

Verivox hat die Altersstruktur der Fahrer der 100 häufigsten Automodelle ausgewertet. Ein Resultat lautet: Je reifer, desto eher ein Mercedes-Benz.

Gleich drei Mercedes-Modelle liegen in den Top 10* der Rentnerautos, also der Modelle mit den höchsten Anteilen von Besitzern über 65 Jahren.

Das mit Abstand beliebteste Modell ist die Mercedes-Benz B-Klasse mit einem Anteil der Senioren von 36,5 Prozent. Der durchschnittliche B-Klasse-Fahrer ist übrigens 58,7 Jahre alt. Bei den Silberrücken sind ebenfalls die A-Klasse (Platz 6, Anteil Senioren: 19 Prozent) und die E-Klasse von Mercedes-Benz (Platz 8, Anteil Senioren: 18,4 Prozent) sehr beliebt.

* Für das Ranking der 100 häufigsten Modelle wurden alle über Verivox von April 2017 bis März 2018 abgeschlossenen Kfz-Versicherungsverträge anonymisiert ausgewertet.

Foto: Pixabay, Grafik: Verivox

Liken Sie mercedes-seite.de auf Facebook. Werden Sie Follower von Maik Jürß auf twitter, google+ und Pinterest. Wir sind auch bei Instagram (mercedesminusseitepunktde).

Liken Sie mercedes-seite.de auf Facebook. Werden Sie Follower von Maik Jürß auf twitter, google+ und Pinterest. Wir sind auch bei Instagram (mercedesminusseitepunktde).

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Montag, den 18. Juni 2018 um 00:05 Uhr  |  296 Besuche

Abgelegt unter Auto allgemein

Tags: , , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card