Feb19
2017
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 4 Stimme/n, Durchschnitt: 5,00 von 5 [100,00%])
Loading...


Fast 23.000 Verkehrsdelikte ausländischer Diplomaten 2016

Fast 23.000 Verkehrsdelikte ausländischer Diplomaten 2016

Wer mit einem Diplomaten-Kennzeichen in Deutschland Auto fährt, muss die Polizei nicht fürchten. Denn die darf den Vertretern ausländischer Regierungen keine Knöllchen ausstellen oder deren Vergehen sonst wie ahnden. 

Ausländische Diplomaten haben im vergangenen Jahr in Deutschland 22.816 Verkehrsdelikte begangen. Das geht aus Zahlen der Berliner Senatsinnenverwaltung hervor. Die häufigsten Delikte waren falsch parken und zu schnell gefahren.

Im Vergleich zu 2015 sank die Zahl leicht. Damals wurden noch 24.118 Verstöße festgestellt.

Für das Jahr 2014, als es 23.403 Delikte gab, hatte die Berliner Senatsverwaltung einmal berechnet, wie viel Geldbußen die Diplomaten eigentlich zahlen müssten – und kam auf 403.275 Euro.

Statistik:

2014 23.403 Verkehrsvergehen

2015 24.118 Verkehrsvergehen

2016 22.816 Verkehrsvergehen

 

Foto: Olaf Wagner / Imago

www.mercedes-seite.de

www.mercedes-seite.de

 

Mehr aus diesem Bereich:



Geschrieben von Maik Jürß
Erschienen am Sonntag, den 19. Februar 2017 um 00:10 Uhr  |  507 Besuche

Abgelegt unter Auto allgemein

Tags: , , , , , , , ,

Kommentar schreiben oder Diskussion führen



Diesen Beitrag als PDF speichern

RSS-Feed  ·  RSS 2.0 Kommentar-Feed  ·   Trackback  ·   Permalink

Diskutiere oder kommentiere ...





QR Code Business Card